Der Münchner Indiana Jones

Der Münchner Indiana Jones

Laut Instagram ist er „kein Mann für eine Nacht“, da er „erobert werden“ möchte. Er hat beinahe den selben Hutfetisch wie ich. Aus Langeweile verschickt er Videos wie 7th Element von Vitras und sorgt damit für Ohrwürmer bei seinen Freunden. Er ist mehr Filmjunkie als Serienfan. In der Stammbar zapft er meist mehr Schaum als Bier - deshalb bevorzugt er mittlerweile Bars mit Bedienung wie X-BarSehnsucht oder Kilian´s. Proudly present: 

Who's that girl? - It's Jess!

Who's that girl? - It's Jess!

Seit knapp einem Monat wohnt die 21-jährige Jess in München – das James T. Hunt gehört schon jetzt zu ihren Lieblingsbars. Wir treffen uns am Sonntag Nachmittag direkt nebenan im Lo Studente auf eine Limo und beobachten wie die Bar-Jungs des James T. Hunt gerade die Spuren von letzter Nacht beseitigen. Perfekt, um dort spontan Fotos von ihrem Look zu schießen und mich mit ihr über das Leben als „New Girl“ in München zu unterhalten.